Fragen und Antworten

Hier finden Sie einige häufig aufkommende Fragen.

Sollten Sie weitere haben stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

  • Jobs

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

    - Monteur (m/w) im Bereich Verkehrssicherung
    für die Montage von Verkehrssicherungs- und Baustelleneinrichtung.
    Führerschein Klasse C1E (Klasse 3), sowie eine abgeschlossene handwerkliche oder technische Ausbildung wären von Vorteil.

    - Aushilfe (m/w)

    Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:
    Welz Verkehrssicherung
    Ulmer Straße 83
    70188 Stuttgart     oder per Mail an: job@welz-verkehrssicherung.de

  • Angebot

    notwendige Unterlagen für Ihr Angebot:

    aussagefähige Darstellung der geplanten Verkehrssicherungsmaßnahme
    geplante Dauer der Maßnahme 
    und gegebenenfalls Anzahl der Bauabschnitte

  • Was brauche ich? - bei Maßnahmen im öffentlichen Straßenraum

    prinzipiell müssen alle Eingriffe egal ob Baustelle oder Veranstaltungen, egal ob kurz oder lang von den Behörden genehmigt werden.
    Hierzu muß ein entsprechender Antrag beim zuständigen Ordnungsamt eingereicht werden, welcher dann definiert was bei dem jeweiligen Vorhaben zu tun und zu beachten ist.

    Diese genehmigten Unterlagen sind dann Grundlage für unsere weitere Arbeit.
    Gerne unterstützen wir Sie aber auch schon bei der Planung Ihres Vorhabens.

  • Halteverbotszone

    benötigte Unterlagen für eine Halteverbotszone:

    Behördliche Anordnung (Genehmigung) des Ordnungsamtes der zuständigen Gemeinde.

  • Ordnungsämter und Gemeinden

  • Links